Initiatoren

Die Dachorganisation Österreichisches Interim Management – DÖIM ist eine nationale Plattform von und für Professionals im Bereich Interim Management. Unser Zweck ist die Bekanntmachung und Förderung des Berufsbildes des Interim Managers, Erfahrungsaustausch und Networking unter den Mitgliedern sowie die Einhaltung von Qualitätsstandards.

Einerseits steht die Wahrung und Förderung der beruflichen und wirtschaftlichen Interessen unserer Mitglieder sowie die Professionalisierung des Interim Managements in Österreich im Mittelpunkt. Anderseits wollen wir uns als junge Interessenvertretung österreichischer Interim Manager und Vermittlungsagenturen (Provider) für eine konsequente Qualitätssicherung und die Organisation von Qualifizierungsangebote einsetzen. Wir wollen Branchenstandards definieren und den Wissenstransfer unter den Mitgliedern fördern.

Wir betreiben ein aktives Lobbying für unsere Branche, durch das Knüpfen und Unterhalten von Kontakten mit Vertretern von nationalen und internationalen Fach- und Berufskreisen, politischen Parteien und Aus-/Weiterbildungsstätten.

Die Mitgliedschaft in der DÖIM gilt als Ausweis für hohe Qualität im Interim Management, sowohl für Interim Manager als auch für Provider und Sozietäten.

Besuchen Sie unsere Internetseite!

Die Auszeichnung »Interim Manager des Jahres«

Die von der Dachorganisation Österreichisches Interim Management (DÖIM) initiierte Branchenauszeichnung “Interim Manager des Jahres” gilt in der Wirtschaft als Signal für modernes Leadership und Management. Die Auszeichnung wird jährlich auf der KIM – Konferenz für Interim-Management in Salzburg vergeben.

KIM Konferenz – Konferenz für Interim Management

Sponsor des “Interim Manager des Jahres” ist forma interim – Marketing für Macher.

Kontakt

Sie möchten mehr über die DÖIM erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf.